„Meerweh“ statt „Fernweh“

Mit Stil, Stampin´Up!, Durch die Gezeiten, Stempelwerk, FernwehHände hoch, wer dieses Gefühl kennt…. Ihr sitzt in der Arbeit und irgendwie ist grad alles doof. Das Wetter zeigt sich von seiner grässlichsten Seite und ihr wollt nur noch weg. Dann fängt man an, ein bisschen zu träumen. Man denkt ans Meer, hört förmlich die Wellen rauschen, die Vögel kreischen und kann das Salzwasser beinahe riechen.

So ging es mir vor ein Paar Tagen, ganz schlimmer Fall von „Meerweh“! Als quasi therapeutische Maßnahme entstand dann diese Karte. Ich hoffe Sie gefällt euch!

Folgende Materialien kamen zum Einsatz:

  • Stempelset „Mit Stil“
  • Stempelset „Durch die Gezeiten“
  • Okkarbraun, Taupe, Jeansblau, Calypso, Orangentraum und Schiefergrau
  • Aquarellstifte und Blenderpen

Als die Deckkarte fertig gestempelt war, habe ich auf die Grundkarte das gleiche Motiv (Sandstrand, Meer, Vögel) nochmals in Taupe gestempelt, das gibt dann  einen schönen grau-bunt Übergang und vervollständigt das Gesamtbild!

Was haltet Ihr von meiner Karte? Trifft Sie das Thema „Meerweh“?

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s